Freisprechungsfeier der Tischler-Innung Main-Taunus

Trotz Corona Freisprechungsfeier? Das war eine der Fragen, die uns als Innung beschäftigt hat. Nach einem Für und Wider haben wir uns dazu entschlossen die Freisprechungsfeier Corona-konform stattfinden zu lassen.

Am Samstag, den 27. Juni 2020 war es dann endlich soweit. Auf diesen Tag haben die Azubis der Tischler-Innung Main-Taunus hingefiebert.

Nach wochenlanger Arbeit in Kooperation mir den Betrieben und der Schule ist es den Azubis gelungen sich trotz Corona auf ihre Prüfung vorzubereiten. Es ist ein schönes Beispiel für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Betrieb und Schule. Unterrichtsausfälle wurden nach den Osterferien durch einen erweiterten Theorie- und Praxisunterricht ausgeglichen, sodass tatsächlich alle Kandidaten ihren Gesellenbrief erhielten.

Nach der schriftlichen und praktischen Prüfung hatten die Azubis in den vergangenen Tagen noch ihr Gesellenstück zur Bewertung in der Schule angeliefert. Wegen der Abstandsregelungen durch Corona wurde alles mit verschiedenen Ablieferungswegen und in mehreren Räumen durchgeführt. Die Azubis hatten schöne, unterschiedliche Möbel entworfen und gebaut.

Jeder war glücklich es endlich geschafft zu haben, deswegen wurde von ihnen auch die Freisprechung herbeigesehnt. Wie bei den Prüfungen erfolgte die Ausgabe der Briefe und Zeugnisse in Kleingruppen mit Abstand. Die Briefe überreichten der Obermeister der Tischler-Innung, Herr Martin Schuchardt, sowie die Fachlehrer, Herr Ernst Breuninger und Herr Klaus Kallenberg. In den kurzen Grußworten wurde auf die Bedeutung des Handwerks für die Gesellschaft und auf die guten Beschäftigungsmöglichkeiten hingewiesen. Allgemein wurden die Junggesellinnen und - gesellen aufgefordert sich weiterzubilden und aktiv am Leben in der Gesellschaft zu beteiligen.

Die Tischler-Innung Main-Taunus möchte den Junggesellinnen und – gesellen auch auf diesem Weg nochmal ihren herzlichsten Glückwunsch und viel Erfolg für die Zukunft aussprechen.

  •  

 

Anfahrtsweg planen
Bitte Ort eingeben, von dem aus die Route zu uns berechnet werden soll:

Mitgliederbereich KHS
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK